Noch keine Kommentare

Pater Augustine Mundackatt VC im Juni in Berlin

Der sehr bekannte charismatische Exerzitienprediger und stellvertretende Provinzial des Vinzentinerordens Pater Augustine Mundackatt wird in diesem Juni Exerzitien im Haus St. Vinzenz und in der St. Clemens Kirche halten. In St. Clemens wird es Glaubensfeste vom 8.6. bis 10.6.2018 und 22.6. bis 24.6.2018 geben. Die ursprünglichen Termine für die Exerzitien im Haus St. Vinzenz werden auf den 15.6. bis 17.6.2018 verlegt. „Durch seine Wunden sind wir geheilt“ (1 Petr 2,24) ist das Thema dieser Heilungsexerzitien, zu denen Sie sich direkt anmelden können.
Pater Augustine wurde 1985 zum Priester geweiht. Zuerst war er Direktor einer Schule. Bereits in den frühen Neunzigern begann er das Wort Gottes in Indien und im Ausland zu verkünden. Er war Herausgeber eines bekannten charismatischen Magazins und Direktor von verschiedenen Exerzitienzentren. Bereits zum dritten Mal wurde er zum Stellvertreter des Provinzials gewählt. Er ist ein gesalbter Prediger der Vinzentiner und verhalf vielen Menschen zur Umkehr und Heilung. Für die Glaubensfeste in St. Clemens ist keine Anmeldung nötig, sie stehen unter dem Thema „Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich werde euch Ruhe verschaffen“ (Mt 11, 28-29). Weitere Infos auch auf unserer  St. Clemens Website

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Einen Kommentar posten